Direkt zum Inhalt

8. WPA-Konferenz in Bangkok / Thailand

Zum zweiten Mal in Folge hat das Unternehmen Enginox GmbH an der Konferenz der WPA (Worldwide Partner Alliance) in Bangkok / Thailand teilgenommen. Die WPA ist ein unabhängig und professionell geführtes Netzwerk von führenden Transport & Logistik Unternehmen, die sich im Bereich Luft- und Seefracht Transporte oder Nischengeschäfte spezializiert haben. Die Vision ist, ein Netzwerk mit hoch qualifizierten Mitgliedern zu gründen, welche mit hoher operationeller Vollständigkeit, Ehrlichkeit, gegenseitiger Verkaufsentwicklung bestehen können und sich gegenseitig weltweit unterstützen.

Auf der Konferenz tauscht man sich gegenseitig mit Informationen über das Unternehmen aus, um zukünftig in Geschäftsbeziehungen zukommen. Auch dieses Jahr fand die Konferenz der WPA im Landmark Hotel von Bangkok statt und es nahmen insgesamt 264 Teilnehmer von 169 Mitgliedern teil. Die Enginox GmbH, vertreten durch Nils Haack (Produktmanager Seefracht & Verkauf), war auch dieses Jahr mit einigen Unternehmen aus dem Oman, den Vereingten Arabischen Emiraten, Saudi Arabien, Bahrain, Australien, Indien, China, Chile, Isarel, Kenia, Malaysia, Nigeria, Pakistan, Qatar, Russland, Taiwan, Thailand, New Zealand und dem Königreich Großbrittanien in guten Gesprächen gewesen. Hierdurch erhofft man sich durch dieses Netzwerk und der Konferenz, seine Dienstleistungen im Bereich Luft und See weiterhin auf der Welt auszubauen.