Direkt zum Inhalt

Die IQS Gruppe organisiert einen Charter nach Asien

 

Die BMW Group beauftragte die IQS Gruppe mit der Beförderung verschiedener Fahrzeugmodelle nach Asien. Die zeitliche Vorgabe und die Fahrzeugmenge machten es notwendig eine komplette Frachtmaschine der Airbridge Cargo zu chartern.

Entscheidend für die erfolgreiche Umsetzung war die Anwesenheit erfahrener Mitarbeiter der IQS Gruppe - von der Anlieferung der Fahrzeuge am Flughafen München bis zum planmäßigen Abflug.

Der Aufbau der BMW Group Fahrzeuge auf Airlineequipment und IQS-eigenen Car Racks erfolgte in Zusammenarbeit mit auf das Handling von Fahrzeugen geschulten Cargogate-Mitarbeitern. Die komplexe Ladeplanung aufgrund der unterschiedlichen Fahrzeugmodelle erforderte jederzeit ein flexibles Agieren, um den Laderaum optimal auszunutzen und sicherzustellen, dass alle Fahrzeuge wie geplant abfliegen konnten.

Wir bedanken uns bei der BMW Group für das entgegengebrachte Vertrauen und bei Airbridge Cargo und Cargogate für die partnerschaftliche Zusammenarbeit. Wir freuen uns auf das nächste gemeinsame Projekt!